freecompress header logo

PNG komprimieren

Komprimieren ⁃ Optimieren ⁃ Verkleinern von
PNG-Bild(ern)

png logo

Dies ist ein völlig kostenloses Online-Tool zum

Komprimieren von PNG-Bildern
compressed png example Optimieren Sie PNG-Bilder
optimized png images indem Sie die Größe der PNG-Bilddatei für die Anzeige im Internet, in Foren, in Blogs oder zum Versenden per E-Mail reduzieren.

Es verkleinert die PNG-Dateigröße ohne Qualitätsverlust.

Wie komprimiert man PNG-Bilder?

Hier sind die Schritte zum Komprimieren von PNG-Bildern online (kostenlos):

Schritt #1: Wählen Sie PNG-Bild

Klicken Sie auf die Schaltfläche Datei auswählen und wählen Sie ein Bild (.png / dot png-Datei) von Ihrem Computer oder Telefon aus, das Sie komprimieren (oder optimieren) möchten. choose png file

Schritt 2: Warten Sie, bis die Komprimierung abgeschlossen ist

Nachdem Sie eine Datei ausgewählt haben, sehen Sie, dass die Datei hochgeladen wird und das Tool automatisch beginnt, das PNG-Bild zu komprimieren.
single png image getting compressed Sie können mehrere Bilder auswählen, um sie zu verkleinern. Dieses Tool begrenzt die Anzahl der Bilder nicht.
multiple png files getting compressed Blättern Sie durch die Bilder, um zuvor hochgeladene Bilder anzuzeigen, deren Dateigröße verkleinert wurde.
multiple compressed png images Dieses PNG-Optimierungstool kann Ihre .png-Dateien online auf 500 KB, 300 KB, 256 KB, 200 KB, 100 KB, 50 KB, 20 KB komprimieren.

Schritt #3: Laden Sie das komprimierte Bild herunter

Sobald das Bild komprimiert wurde, erscheint eine Download-Schaltfläche auf dem Bild.
download compressed png image Wenn Sie auf die Download-Schaltfläche klicken, wird das komprimierte Bild auf Ihr Gerät heruntergeladen.

Was ist PNG?

PNG (auch als .png-Datei bekannt) ist eine der vielen Bilderweiterungen, die weltweit weit verbreitet ist.

Es steht für Portable Network Graphics.

Oft sehen wir Bilder mit transparentem oder ohne Hintergrund, solche Bilder sind oft PNG -Bilddateien und haben die Erweiterung .png.

PNG wird als PNG ausgesprochen.

JPEG und PNG sind nicht gleich. Es gibt einen Unterschied zwischen den beiden Dateiformaten. Beide Dateien haben unterschiedliche Erweiterungen.

JPEG hat eine verlustbehaftete Komprimierung, während PNG eine verlustfreie Komprimierung verwendet.

Was ist PNG-Komprimierung?

PNG-Komprimierung bedeutet, die Größe der PNG-Datei zu reduzieren.

Die PNG -Datei hat eine verlustfreie Komprimierung, was bedeutet, dass, wenn wir die Größe der Datei durch Optimierung ihrer Daten reduzieren, die Qualität des Bildes nicht reduziert wird oder verloren geht.

Es wurde am 1. Oktober 1996 von der PNG Development Group entwickelt.

Aber was passiert, wenn wir PNG-Bilder komprimieren?

Wenn wir PNG-Dateien komprimieren, wird die Größe der Datei reduziert, indem ein Teil der Farbe des Bildes eingeschränkt wird (was nicht wahrnehmbar ist).

Aus diesem Grund wird die PNG-Komprimierung als verlustfreie Komprimierung bezeichnet.

Die verlustbehaftete Komprimierung ist reversibel, das heißt, wir können die Daten wiederherstellen, die während der Komprimierung verloren gegangen sind.

Was ist der Unterschied zwischen JPEG und PNG?

Es gibt viele Unterschiede zwischen JPEG- und PNG-Bildern.

JPEG steht für Joint Photographic Experts Group, während PNG für Portable Network Graphics steht.

JPEG und PNG sind beides zwei verschiedene Dateiformate. Einer hat die Dateierweiterung .jpeg und der andere die Erweiterung .png.

PNG-Bilder können einen transparenten Hintergrund haben, wodurch sie sich hervorragend für Logos eignen, aber JPEG-Bilder unterstützen keinen transparenten Hintergrund.

Die JPEG-Komprimierung ist verlustbehaftet, während die PNG-Komprimierung verlustfrei ist.

PNG-Bilder haben im Vergleich zu JPEG oft eine größere Größe.

Dies liegt daran, dass JPEG-Bilder während der Komprimierung Daten verlieren (verlustbehaftete Komprimierung), während die PNG-Bilder keine Daten verlieren (verlustfreie Komprimierung) und daher zu einer großen Dateigröße führen.

PNG-Bilder speichern keine Exif-Daten, während JPEG-Bilder Exif-Daten speichern.

Exif-Daten stehen für Exchangeable Image File Format. Es enthält die Daten über das JPEG-Bild wie Verschlusszeit, ISO, Blende usw.

Wie optimiere ich die Größe einer PNG-Datei?

Um ein PNG-Bild zu optimieren , stellen Sie zunächst sicher, dass das Bild klein ist.

Wenn das Bild eine große Dateigröße hat, verwenden Sie unser kostenloses PNG-Komprimierungstool, um die Größe zu reduzieren.

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Ihre PNG-Bilder einen beschreibenden Dateinamen haben, der den Inhalt des Bildes richtig beschreibt.

Wenn Sie das .png-Bild auf Ihrer Website verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie im Abschnitt „Alt-Tags“ in der Bildquelle etwas über das Bild schreiben, um Ihre PNG - Bilder SEO-freundlich zu machen.

Wie öffne ich eine PNG-Datei?

PNG ist eine der beliebtesten Bilderweiterungen.

Jeder muss PNG-Bildern in seinem Leben begegnet sein.

Egal, ob Sie einen Mac, Windows oder Linux verwenden oder PNG-Dateien mit einem Mobiltelefon (Android oder iPhone) öffnen möchten, PNG-Bilder können von jedem Gerät geöffnet werden, das Sie verwenden.

Sie müssen nur das Bild finden, das Sie öffnen möchten, und auf das Bild doppelklicken (wenn Sie sich auf einem Computer oder Laptop befinden) oder das Bild einfach mit einem Klick öffnen (wenn Sie sich auf einem Telefon befinden).

Alle gängigen Browser wie Google, Bing, Yahoo, Edge usw. unterstützen PNG-Bilder.

Vorteile von PNG

PNG-Bilder haben im Vergleich zu JPEG oft eine gute Bildqualität.

Auch nach der Komprimierung bleibt die Qualität des PNG-Dateiformats erhalten.

PNG-Bilder unterstützen transparenten Hintergrund. Oft sehen wir Bilder, die keinen Hintergrund enthalten oder einen transparenten Hintergrund haben, solche Bilder sind oft ein .png-Bild.

Nachteile von PNG

PNG-Bilder bieten eine verlustfreie Komprimierung, die sowohl eine positive als auch eine negative Rendite hat.

Die verlustfreie Komprimierung hilft, die Bildqualität beizubehalten, führt jedoch häufig zu einer großen Dateigröße.

PNG-Bilder sind nicht zum Drucken geeignet (T-Shirts, Tassen usw.), da sie keine CMYK-Farben unterstützen.

CMYK steht für Cyan Magenta Yellow Key (schwarz).